Portraitfoto Joost Meyer

Joost Meyer

Tiere h├Ąngen, liegen, tauchen auf oder ab; immer ist es der Moment, der Augenblick des Innehaltens, den diese Arbeiten beschreiben, um mit uns in Beziehung zu treten. Die Tiere sind f├╝r uns Projektionsfl├Ąchen, die wir nur allzu gerne mit unseren Vorstellungen aufladen.

Breitmaulnashorn
Einfach mal h├Ąngen lassen
Esel auf Beton
Fledermaus I
Fledermaus II
Frosch
Fuchs
Gnu auf Tapete
Hammerhai auf Jeans I
Hammerhai auf Jeans II
Hammerhai auf Jeans III
Hase auf Tapete
Hausschwein
Hippo auf Beton
Hippo im Wasser
Kaiman 3-teilig
kleiner Hammerhai I
kleiner Hammerhai II
kleiner Hammerhai III
kleiner Hammerhai IV
kleiner Hammerhai V
kleiner Hammerhai VI
kleiner Tapir
Mondfisch
Mops auf Beton
S├Ągefisch
Schildkr├Âte auf Beton
Scholle
Tourist und Hammerhai
Typ und Hammerhai I
Typ und Hammerhai II
Vielfrass
Waran auf Tapete
Wasserb├╝ffel auf Tapete
Schildkr├Âte auf Nicki